WAS GIBT ES NEUES?


Liebe Züchterinnen und Züchter im DBC,


nachfolgend seht Ihr die Seminartermine der KYNOLOGOS AG und ich möchte gleichzeitig unsere "Neuzüchter" an die Verpflichtung zur Teilnahme an Züchtertagungen, gemäß aktueller Zuchtordnung §2, erinnern.


Liebe Grüße


Silvia Abeling

__________________________________


Liebe Hundefreunde,
die Kynologos AG startet in die nächste Seminarrunde!


In den kommenden Monaten bieten wir wieder einige unserer beliebten und hochaktuellen Veranstaltungen mit den erfahrenen und bekannten Autoren und Referenten Dina Berlowitz, Dr. Andrea Weidt
und Heinz Weidt an:

  1. "Zucht und Wesen", 1-tägiges Seminar am 28.10.2017 in Alsfeld
    (zentral gelegen, mitten in Deutschland)


  2. "Lernen und Verhalten", 1-tägiges Seminar am 29.10.2017 in Alsfeld
    (zentral gelegen, mitten in Deutschland)


  3. "Epigenetik: Neue Wege im Hundewesen", 1-tägiges Seminar am 18.11.2017 in Löwenstein
    (Nähe Heilbronn, DE)


  4. "Was Welpen wirklich brauchen", 1-tägiges Seminar am 19.11.2017 in Löwenstein
    (Nähe Heilbronn, DE)


Wissen worauf es ankommt! Nähere Informationen und Anmeldemöglichkeiten zu den einzelnen Seminaren finden Sie auf unserer Homepage www.kynologos.ch unter der Rubrik "Seminare/Vorträge" oder direkt unter dem Link www.kynologos.ch/seminare.php.

Wir freuen uns, Sie bei einer unserer Veranstaltungen begrüssen zu dürfen!

Herzliche Grüsse
Ihr Kynologos-Team

KYNOLOGOS AG                             
Gesellschaft für angewandte Verhaltensforschung bei Hunden  
Habersaatweg 13, CH-8914 Aeugstertal
Tel. +41 (0) 44 776 11 87
info@kynologos.ch  www.kynologos.ch

________________________________________________________________________________________________


Den Antrag auf Mitgliedschaft im DBC hat gestellt:

Petra Roeske, 44149 Dortmund

Anja Polozek, 39326 Gutenswegen


(Die Einspruchsfrist endet am 05.11.2017)


Jakob Bemelman, 52531 Übach-Palenberg


(Die Einspruchsfrist endet am 19.11.2017)


Sabine Staar, 59075 Hamm


(Die Einspruchsfrist endet am 22.11.2017)


Wir begrüßen als neue Mitglieder:

Falk Sievert, 41849 Wassenberg

Michael Bork, 53879 Euskrichen

Georg Küropka, 41238 Mönchengladbach

Christine Beckenbach, 72160 Horb


Austritte aus dem DBC zum 31.12.2017:

Sabine Hauptmann, 47475 Kamp-Lintfort

Ingo Bortel, 45899 Gelsenkirchen

________________________________________________________________________________________________


Ab dem 1. Oktober 2016 ist für den Bouvier des Flandres die Röntgenbeurteilung der
Ellenbogen – ED Verfahren – für eine Zuchtzulassung Pflicht.

Hunde deren HD Auswertungen dem DBC bis zum 01.10.2016 vorliegen, können auch ohne ED-Röntgen
die Zuchtzulassung beantragen.

________________________________________________________________________________________________


Hier geht es zu den Bildern der Clubsiegerschau in Wiesbaden-Biebrich


______________________________________________________________________________________________


Neue Verordnung VDH: Tollwutschutzimpflicht für Hundewelpen ab sofort auch im privaten Reiseverkehr: hier klicken

______________________________________________________________________________________________




 





 

NEWS | FÜR MITGLIEDER

 
| Impressum | Impressum.html
HomeDBC_Home.html
Der DBCDer_DBC.html
Bouvier des FlandresBouvier_des_Flandres.html
Bouvier des ArdennesBouvier_des_Ardennes.html
Rund um die ZuchtDBC-Rund_um_die_Zucht.html
HundesportDBC-Hundesport.html
GalerieDBC-Galerie.html
Tipps und LinksDBC-Tipps_und_Links.html
Welpen-VermittlungDBC-Welpen-Vermittlung.html
AnsprechpartnerDBC-Ansprechpartner.html
FÜR MITGLIEDERDBC-Fuer_Mitglieder.html
Deutscher Bouvier-Club 
von 1977 e.V.
• FormulareDBC-Zucht-Formulare.html
• News
• DeckrüdenDBC-Deckrueden.html
• Werbe-ArtikelDBC-Werbe-Artikel.html
Ausstellungsportalhttp://www.dbc-ausstellungen.jimdo.com/
TermineDBC-Termine.html